Another Passion

Hallo meine Lieben :)

Normalerweise präsentiere ich Posts über irgendein Kosmetikprodukt, selbstgemachte Stücke oder ähnliches. Natürlich habe ich noch viele weitere Leidenschaften. Sport zum Beispiel, ich liebe Radfahren und Schwimmen.
Aber weil ich auch durch und durch Mädchen bin, liebe ich vorallem auch eins: Schuhe!
Ich finde sie wunderbar, sie machen aus jedem noch so liebevoll ausgesuchtem Outfit ein Desaster oder aus jedem noch so übergeworfenem Stück ein Kunstwerk. Sie vollenden oder zerstören.
Das hört sich alles so dramatisch an :)

Leider ist es oft so, dass Schuhe genau meinem Geschmack entsprechen, aber überhaupt nicht an meinen Fuß passen. Da hilft mir jeder noch so "passgenaue" oder "typgerechte" Styletest auch nichts, womit ja im Moment viele Onlineshops werben. Ich möchte mir selbst aussuchen, bestellen und in Ruhe ausprobieren und gegebenenfalls feststellen, das die schönen Stücke leider nicht zu mir passen.

Ich möchte diesen Post nutzen, um euch verschiedenste Modelle mal vorzustellen, die mir gefallen.
Fündig geworden bin ich bei Mirapodo, die mir freundlicherweise erlaubt haben, die Bilder der Website zu nutzen.
Ich denke ich werde mich jetzt einfach mal an den Jahreszeiten orientieren. Jetzt im Sommer habe ich Espadrilles geliebt. Die findet ihr hier. Als Suchbegriff habe ich einfach "Espadrilles" genommen.

bugatti Flache Slipper taupe
bugatti
Gabor Flache Slipper weiß
Gabor
     
coolway SUGUS Flache Slipper schwarz
coolmax

Das wären Modelle die ich mir auch bestellen würde. Jetzt findet ihr die meisten natürlich nur noch im Sale, die Saison ist vorbei. Weiße Espadrille würde ich mir aber zum Beispiel nie kaufen, ich finde sie kommen nur so richtig zur Geltung auf schön gebräunter Haut. Die roten könnte ich mir auch im Herbst vorstellen, mit dünnen Söckchen zur gekrempelten Jeans. Oder kann man sie auch mit einer Strumpfhose tragen? Ich weiß nicht, aber man trägt ja auch Ballerinas mit Strumpfhose..
Sonst trage ich im Herbst lieber Stiefelleten. Immer mit einem leichten Absatz. Eine Übersicht findet ihr hier.

Meine Stiefeletten für diesen Herbst und viele Weitere, sind diese:
Tamaris Stiefeletten kupfer      Tamaris Stiefeletten schwarz
Meine Stiefeletten mit Keilabsatz sind allerdings von Sommerkind und aus dem letzten Jahr. Ich hätte auch super gerne High-Top-Snickers, aber als ich welche anprobiert habe, fand ich sie super unbequem. Außerdem stehen viele Schuhe dieser Art, endend über der Ferse, bei mir am Fuß öfter mal ab. Das finde ich persönlich total doof, denn die schönsten Schuhe nützen mir doch nichts, wenn sie hinten abstehen. Beim laufen macht dies keine Probleme, es sieht einfach nicht gut aus, als wären die Schuhe eine Nummer zu groß.

Im Winter dagegen mag ich Stiefel sehr gerne. Oft habe ich Probleme, Stiefel über meine Jeans zu bekommen, aber im Winter trage ich eh fast nur Röcke, weil ich Strumpfhosen viel wärmender finde.
Meine Winterstiefel sind schon älter, aus Wildleder. Ich liebe Wildleder <3
Auch mag ich nicht so gerne zu hohe Stiefe, also im Sinne von Overknee oder so. Schnallen sind ok, solange der Stiefel dann nicht schwarz ist und die Metallteile so blitzsilbern. Kann man das verstehen?
Solche gefallen mir zum Beispiel:
Tommy Hilfiger Wera 8 Stiefel schwarz  Sioux Halina-Wf Stiefel schwarz
Irgendwie mag ich auch braune Stiefel lieber als schwarze. Aber ein bisschen derbe dürfen sie sein, quasi im Kontrast zu den mädchenhaftem Strumpfhosen Looks. (Links: Tommy Hilfiger; rechts: Sioux)

Dann sind wir auch schon beim Frühling angelangt. Da trage ich Halbschuhe, an kühleren Tagen greife ich auch manchmal noch zu den Herbstschuhen.
Tamaris Halbschuhe mokka
Solche habe ich mir diesen Frühling gekauft. Klar, solche Schuhe hatte ja auch fast jeder. Ich orientiere mich eigentlich schon an den Trends und versuche dann ein paar Schuhe zu finden, die ein bisschen anders sind. Mein Plan für den nächsten Frühling sind Vans, auch wenn ich noch nicht weiß ob sie wirklich zu mir passen, aber ich finde sie einfach soo hübsch. Mal schauen :)

Die meisten hier gezeigten Schuhe sind von Tamaris, sonst steht eine andere Marke bei. Eine schöne Übersicht der Marken von Mirapodo findet ihr hier, falls euch ein paar der gezeigten Modelle gefallen.
Hoffentlich stört euch nicht, das ich mich jetzt nur auf einen Shop bezogen habe, aber ich habe sie nunmal alle dort zentral gefunden. Und dabei noch so viele andere schöne Modelle...ich bin kurz davor den Warenkorb abzuschicken :)

Ich hoffe mein kleiner "Jahreszeiten-Schuh-Quide" hat euch gefallen. Hätte ihr denn in Zukunft interesse noch mehr zu diesem Thema zu lesen? Vielleicht mal HAULs oder ähnliches?

Ganz liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag imgluecksfieber :*

Kommentare:

  1. Sehr süßer Blog und ich folge dir mal.
    Vielleicht magst du mir ja auch folgen?
    Ich würde mich sehr freuen.

    minnja.blogspot.de

    LOVE
    Minnja

    AntwortenLöschen
  2. die dunklen Stifeletten hätte ich auch gerne, bin gerade am überlegen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt im Sommer habe ich Espadrilles geliebt. Die findet ihr hier. ... tamarisstiefeletten.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr mir Feedback geben oder Fragen stellen, ich freu mich :)

xoxo im gluecksfieber