accept you're beautiful

Hallo meine Lieben :)

Eines meiner DIYs ist ein wenig kleiner, aber trotzdem einen Augenblick wert. Ich finde es sehr schön und schlicht, kann es mir gut mit weißen Oberteilen vorstellen oder allgemein Outfits, in denen noch nicht viel Farbe drin ist. Es ist super einfach zu machen und trägt sich wunderbar leicht.




Ich habe einfach nur eine Gliedkette passend für meinen Arm abgemessen und dann einen Faden um die eine Seite der Elemente gewickelt. Einfacher geht das, wenn die Gliedkette möglichst stabil befestigt ist. Ich habe am Anfang und Ende ein Stück Faden durchgezogen und festgeklebt, so wackelt die Kette nicht immer hin und her.
Auf diese Weise kann man natürlich noch x andere Varianten des Armbands machen. Mit mehreren Farben arbeiten, Knoten einbauen, Perlen dazwischen setzen...
Gliedketten bekommt ihr im Bastelladen, aktuell bei Tchibo im Zubehör-Set oder im Baumarkt, beim letzteren meistens nicht ganz so filigrane.

Mir gefällt das Armband richtig gut. Eher unauffällig, wird aber auch gerne auf Armpartys eingeladen!

Ganz liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag imgluecksfieber :*

Kommentare:

  1. Niedlich :) schaut echt toll aus :) das erinnert mich daran das ich auch mal Schmuck selber machen muss <3

    LG Sasi ♡♥Miss Different♥♡

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee gefällt mir außerordentlich gut.Werd ich wirklich umsetzen.So hab ich immer das farblich passende Armband parat und wenns warm wird finde ich buntes ohnehin einfach unumgänglich.Ich lese dann mal weiter...Vielleicht hast du ja auch mal Lust bei mir vorbei zu schauen.Ich würde mich freuen :)

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr mir Feedback geben oder Fragen stellen, ich freu mich :)

xoxo im gluecksfieber