back to kindergarten please

Hallo meine Lieben :)

Gestern habe ich einen super schönen Tag bei meiner liebsten Freundin verbracht und bin endlich mal wieder kreativ tätig geworden. Das Objekt meiner Begierde heißt Filz und ich habe erstmal ganz leicht angefangen, wahrscheinlich kommen in den nächsten Posts aber nochmehr filzige Angelegenheiten.










Viel dazu sagen kann ich eigentlich gar nicht. Das Täschchen finde ich schon recht in Ordnung, irgendwie haben mir die Ideen zu Gestaltung etwas gefehlt. Die Rückseite sieht erinnert an ein Gesicht, oder?
Meine neue Faszination sind auf jeden Fall auch Druckknöpfe, aber irgendwie sind die mit 5,40€ für 5 Stück recht teuer.
Das Armband ist im Endeffekt gar nicht so kindisch wie ich dachte das es aussehen wird, aber dennoch irgendwie anders.
Jetzt habe ich erstmal zwei Wochen Zeit mich in aller Ruhe an Buchumschlägen, Kissen und haufenweise kleiner Taschen zu probieren.

Ganz liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag imgluecksfieber :*

Kommentare:

  1. Ich finde die Täschchen unglaublich niedlich. Ich mag es total, so kreative Sachen auszuprobieren und ich wünschte ich hätte hier eine Freundin die sich auch für so etwas interessiert. Ich versuch demnächst mal ein paar Jeansshorts mit Spitzeneinsätzen zu gestalten. Hab mir dazu schon Spitze und ein paar günstige Shorts zum testen auf Kleiderkreisel bestellt :) Wenn das etwas wird, gibts auch einen Post! Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Have fun! DIY ist eben doch eine Leidenschaft :)

      Löschen

Hier könnt ihr mir Feedback geben oder Fragen stellen, ich freu mich :)

xoxo im gluecksfieber