Morgen fange ich dann auch mit meiner Diät an...

Hallo meine Lieben :)

Ich habe wieder etwas gebacken! Tja, wenn ich dann schonmal in eine Backphase komme, dann wenigstens richtig. Naja, gut, zweimal in einer Woche ist wohl nicht wirklich Rekordverdächtigt.
Er war so lecker, das ich nichtmal zu richtigen Bildern gekommen bin :-)


Für diesen leckeren Schokokuchen braucht ihr:

250g Zucker
4 Eier
300g Mehl
4 EL Kakaopulver
200ml Orangensaft
200ml Pflanzenöl
1 Päckchen Backpulver

Wer möchte eine Schokoladenglasur, ich habe jetzt dunkle Schokolade dafür gewählt.
Die Eier einfach mit dem Zucker vermischen, Saft und Öl dazugeben. Verrühren und dann die Mehl-Backpulver-Kakao-Mischung druntergeben.
Das ganze dann bei 200°C für so 45min in den Ofen.

Ich habe Rapsöl verwendet, wodurch der Kuchen sehr saftig und auch leicht nussig wurde. Außerdem finde ich  den total sättigend. Die rosa Herzchen habe ich leider etwas zu spät drübergestreut, sonst hätte man den Kuchen wahrscheinlich nicht mehr gesehen.

Ganz liebe Grüße und wunderschöne Ostern imgluecksfieber :*

1 Kommentar:

  1. Sieht sehr gut aus. Hab jetzt auch total Appetit auf einen Kuchen :)

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr mir Feedback geben oder Fragen stellen, ich freu mich :)

xoxo im gluecksfieber