Erdbeerliebe ♥

Hallo meine Lieben :)

Ich bin so froh das es auch endlich deutsche Erdbeeren gibt, die importierten schmecken irgendwie einfach nicht richtig. Gut, die aus Deutschland sind natürlich auch nur aus dem Gewächshaus, aber ich finde sie schmecken um Längen besser und sind vor allem reifer, die aus dem Supermarkt sind ja teilweise noch richtig weiß.
Da ich Erdbeeren so liebe, sie so gesund sind und im Frühling/Sommer ein perfekter Süßigkeitenersatz wollte ich kurz zeigen, wie ich Erdbeeren am liebsten esse.


Pur gehen Erdbeeren immer, aber bitte ohne extra Zucker. Ich habe noch nie verstanden warum man sich Obst versüßt, das ist doch schon süß genug.
Zum Frühstück oder als Dessert finde ich Erdbeeren mit Naturjoghurt sehr lecker. Zum Nachtisch auch ab und an mit ein paar Schokostreuseln verfeinert. Dazu nehme ich am liebsten Zartbitterschokolade und zerhacke sie. Natürlich könnt ihr das aber auch einfach fertig kaufen.

Neu ausprobiert habe ich einen Erdbeershake. Ohne Mengenangaben, einfach nach Gefühl, Geschmack und Augenmaß. Als erstes eine Hand voll Erdbeeren kleiner schneiden und pürieren. Dann Naturjoghurt und Milch dazugeben. Je flüssiger euer Shake sein soll um so mehr Milch braucht ihr, je dickflüssiger um so mehr Joghurt. Und dann ist er auch schon fertig.
Um ihn als "Frühstücksdrink" noch aufzupeppen füge ich gerne Haferflocken hinzu. Dieser Shake ist nicht mit gekauften zu vergleichen, da keinerlei Zucker noch extra hinzugefügt wird, nur das was in den Produkten selbst schon drin ist. Wenn euch das nicht reicht könnt ihr natürlich nachsüßen.

Ich finde selbstgemachte Shakes immer super lecker und richtig einfach zu machen. Am praktischsten sind dafür auch tiefgekühlte Obstmischungen, wo ihr dann einfach nach Bedarf etwas entnehmt.
Es gibt tausende von Rezepten für irgendwelche Drinks, ich persönlich nehme mir einfach meinen Pürierstab und probiere aus. Bei Milch und Joghurt nehme ich immer 1,5%tige, oder auch Magerquark.

Habt ihr noch besondere Erdbeerrezepte? Oder gibt es bei euch Erdbeeren nur im Kuchen?

Ganz liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag imgluecksfieber :*

Kommentare:

  1. Ich esse Erdbeeren auch gerne mit Naturjoghurt zum Frühstück. Ansonsten mag ich natürlich auch Erdbeerkuchen ohne Gelatine, Erdbeermilch und mit Cornflakes und Milch finde ich sie auch spitze. LG Mila

    AntwortenLöschen
  2. Ich backe gerade für meinen Geburtstag einen Erdbeerkuchen :) Bestehend aus Mürbeteig, Florentinermasse, Schokobiskuit, Erdbeeren und Schokosahne

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Was? Oha das habe ich ja noch nie gehört :) Ich frage mich nur warum?

      Löschen
    2. Würde ich auch gerne wissen :D ich fand die wohl als ich noch ganz klein war auch schon eklig :)

      Löschen
  4. Erdbeershake aus frischen Beeren ist einfach das Beste für den Sommer! So lecker! Mit Himbeeren übrigens auch super, halt wie man's lieber mag.
    Das Beste ist eben, wie du schon gesagt hast, dass nicht noch unnötiger Zucker dazugegeben wird, ist also auch gut für die schlanke Linie, haha :)

    Über einen Besuch bei mir würde ich mich natürlich sehr freuen!

    http://claras-closet.blogspot.de/

    Küsschen,
    Clara

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr mir Feedback geben oder Fragen stellen, ich freu mich :)

xoxo im gluecksfieber