a day to remember

Hallo meine Lieben :)

Ich bin im Herbst angekommen. Für mich kommt es dann aber auch nicht in Frage, zwischendurch wieder einen Sommertag zu haben. Wenn Herbst, Kälte und Regen dann will ich auch meine Kuschelpullis, Stiefelletten und dicken Strumpfhosen tragen können. Spontanität ausgeschlossen.
Doch dann holt mich die Realität ein und beschert mir einen Spätsommer wie er im Bilderbuch steht. Heute. Raus gekommen ist ein Outfit, das irgendwie zwischen den Stühlen steht.


Das Jeanshemd ist von Opus, die ärmellose Bluse von Benetton, die Hose von Only. Ich liebe das Jeanshemd weil es aus dickerem Stoff ist und schon fast als leichte Jeansjacke durchgeht. Es ist etwas oversized und somit auch perfekt zum überwerfen. Ich persönlich hasse es mit Jacke shoppen zu gehen, was auch daran liegt das mir keine meiner Jacken perfekt passt, stylisch ist oder Ärmel hat die nicht einen Meter zu weit oder lang sind. Das ist mein voller Ernst. Eine eng geschnittene Jacke, nicht zu dick, mit engen Ärmeln, seit Jahren mein Objekt der Begierde aber einfach nirgends zu finden. Jedenfalls nicht so, wie ich mir das vorstelle.



 Das Blatt-Armband ist von Primark, das mit dem Glücksklee ein DIY, die Ohrringe von Strauss und der Ring war ursprünlich matt silber, aber ich habe ihn mit einem gold changierenden Nagellack angemalt, sodass er jetzt aus jedem Blickwinkel anders aussieht, allgemein sehr schlicht.


 Hier kommt die Farbe der Jeans nochmal besser rüber. Die Ohrringe liebe ich einfach, perfekt wenn es mal wieder der zerstrubbelte Dutt (ok, meiner ist immer ziemlich ordentlich, Duttformation beherrschen meine Haare im Schlaf) auf meinen Kopf geschafft hat.


Insgesamt bin ich ganz zufrieden. Ich habe mich ein bisschen chic, ein bisschen lässig gefühlt, irgendwie einfach wohl.
Eine letzte Frage hätte ich: Warum sehen alle Mädchen in ihren XXL Hoodies so süß aus, nur ich wie ein absolut schlampiger Trampel?

Ganz liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag imgluecksfieber :*


Kommentare:

  1. Ja Hoodies sind immer so 'ne Sache für sich. Vielleicht mit einem schwarzen Rock, Strumpfhose und Kniestrümpfen kombinieren? Die perfekte Lösung habe ich auch noch nicht gefunden ;-)
    Die Kombi von Bluse und Jeansjacke gefällt mir super!

    & du wurdest getaggt: http://millischinka.blogspot.de/2013/09/tag-beautytools.html

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen hast du gekauft :)
    Der Schmuck und die Bluse gefallen mir am allermeisten :)
    Würde ich mir auch sofort kaufen!

    Ich würde mich auch über einen Besuch auf meinem Blog von dir freuen :)

    Liebe Grüße,
    Vivien Sophie von Sophiestique

    AntwortenLöschen
  3. seeeeeeeehr schöner blog :):)

    Liebste Grüße :)<3

    Carolin von
    http://xoxo-carolin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr mir Feedback geben oder Fragen stellen, ich freu mich :)

xoxo im gluecksfieber